Goise rockt: 1.500 EUR Erlös für neue Spielgeräte und Grünes Klassenzimmer!

Wasgau unterstützt Grünes Klassenzimmer der Grundschule Geinsheim

Am Freitag, den 1. März 2019 fand in der Festhalle Neustadt Geinsheim das 1. Benefizkonzert „Goise rockt“ mit den Neustadter Lokalmatadoren Stolen Sixpence und The Synergy statt. Die Veranstaltung wurde von der FWG Geinsheim organisiert. Die Wasgaufiliale unterstützte das Event mit einer großzügigen Sachspende. Markus Wilhelm, Leiter des Wasgaumarktes in Geinsheim unterstützt regelmäßig soziale Projekte in der Region.

Stolen Sixpence und The Synergy, zwei Coverbands aus Neustadt an der Weinstraße, spielten live Rock- und Pophits von den 80ern bis in die Gegenwart. Stolen Sixpence begeisterte mit Klassikern von Queen oder auch Guns n’ Roses, während auch The Synergy mit Songs von Red Hot Chilli Peppers oder Lynyrd Skynyrd live das Publikum zum abrocken brachte. Doch auch so manche etwas ruhigeren Stücke verzauberten das Publikum und rundeten den Abend gelungen ab.

Ca. 150 Gäste folgten der Einladung und konnten so ca. 1.500 Euro an Spenden für die beiden Einrichtungen Förderverein Geinsheim und Grundschule Storchennest erwirtschaften. Nach Rücksprache mit der 1. Vorsitzenden Ebi Weisbrod – Vorsitzende des Förderverein Geinsheims wird das Geld für neue Geräte auf dem Spielplatz eingesetzt. Die Grundschule Storchennest wird die Spenden für begleitende Maßnahmen zur Einrichtung des Grünen Klassenzimmers verwenden.
Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer, die Sponsoren die Wasgau AG, Stadtwerke Neustadt, VR Bank Südpfalz, Versicherungsagentur Bach und Baustoffe Handrich, sowie die beiden Bands, welche einen Teil ihrer Gagen gespendet haben, und die tolle Ton- und vor allem Lichttechnik. Die beiden Initiatoren der Veranstaltung Lukas Bayer und Thomas Vogel zeigten sich zufrieden.

Die FWG Geinsheim möchte auf zwei weitere Veranstaltungen hinweisen:

  • 13. April Müllsammelaktion, Reinigung der Ortseingänge
  • 05. Mai Mauerfest in der Birkigruine
  • Zu beiden Terminen ist die Geinsheimer Bevölkerung recht herzlich eingeladen.

Bild von rechts nach links:
Susanne Sappok, Schulleitung
Markus Wilhelm, Marktleiter Wasgaumarkt Geinsheim
Jutta Henkel, 1. Vorsitzender des Förderkreises der Grundschule
Thomas Vogel, 2. Vorstand der FWG Geinsheim

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.