Erinnerung an Frau Luise Etschmann

Die Freie Wählergruppe Neustadt trauert um ihr ältestes Mitglied, Frau Luise Etschmann, die am 30. März 2020 im hohen Alter verstorben ist. Frau Etschmann war seit über 50 Jahren bei den Freien Wählern, zunächst bis zur Eingemeindung in Mußbach und später in der FWG-Neustadt aktives Mitglied. In dieser Zeit setzte sie sich für vielfältige Belange ihres Heimatortes ein und war eine maßgebliche Unterstützung und Förderin für die damals noch kleine politische Gruppierung.

Es war und bleibt ein unvergessener Verdienst der ehemaligen Mitglieder in dieser Zeit, deren großes und ausdauerndes Engagement das Fundament unseres heutigen Stellenwertes bei den Neustadtern Bürgerinnen und Bürgern ist.

Luise Etschmann steht für beispielhaften Bürgersinn und für die Wurzeln unseres kommunalen Selbstverständnisses. Wir Freien Wähler sind ihr zu Dank verpflichtet.

Werner Kerth

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.